Copyright © Alle Rechte vorbehalten. Erstellt von Serif. Impressum

W.a.wirringa
Home Vita Bilder Theater Bilder Hörproben Video Kontaktinfo
W.A.WIRRINGA

HOME

VITA

BILDER

THEATER BILDER

HÖRPROBEN

VIDEO

Schauspieler

Regisseur

Autor

Sprecher

Eine Katastrophe kommt immer im ungünstigsten Moment und meistens nicht alleine.

So auch bei Familie Huschke. Ein verstopfter Abfluss, der eine Überschwemmung in der Wohnung auslöst und einen unangenehmen Geruch verbreitet, ist ja schon mehr als schlimm.

Noch schlimmer ist es, wenn diese sanitäre Katastrophe auch noch kurz vor der großen Geburtstagsfeier von Vater Huschke eintritt. Am allerschlimmsten ist es allerdings, wenn sich der von Freunden empfohlene hochgelobte, ach so zuverlässige, kompetente Handwerker dann als absolute Graupe erweist. Und um das Ganze noch zu toppen, arbeitet dieser „Fachmann“ schwarz und ist somit für irgendwelche Schäden für nicht haftbar.

Pressestimmen

"Dabei kann er mit einem Ensemble wuchern, das diese Komödie zu einem Fest werden läßt." „Es ist einfach eine Freude, ihnen beim Eskalieren der Umstände und der Gefühle zuzuschauen.“

Dagmar Schwalm

WAZ

14.10.17


Premiere war am 12. Oktober 2017

Die Termine finden sie unter www.theater-freudenhaus.de


„Voll verstopft“

Eine sanitäre Komödie

von Sigi Domke

Text: Sigi Domke

Regie: René Linke

Assistenz: Lara Mies

MITWIRKENDE:

Evelyn Huschke:  

Kerstin Kramer

Gerd Huschke:  

Oliver Fleischer

Kirsten Huschke:  

Johanna Wagner

Olli Lehmann:  

Wolfgang A. Wirringa

Dimitri:  

Christoph Kühne